Tragen ist schön - Trageberatung in Worms

Tragen ist schön...und praktisch!

 

Das gleich zu Beginn als wichtigste Information. Es ist einfach wunderschön, das kleine Wesen, welches man 9 Monate im Bauch getragen hat, nun auch nach der Geburt ganz nah bei sich zu spüren.

Zudem bietet das Tragen jedoch auch Vorteile für Kind und Tragenden.

 

Und auch wenn man sich vom Kinderwagen - so wie ich auch - nicht trennen mag, ist das Tragen in Tuch oder Tragehilfe manchmal doch praktischer.

 

Vorteile für den Tragenden:

  • Man hat die Hände frei, um im Haushalt das ein oder andere zu erledigen.
  • Es stärkt die Mutter-Kind Bindung.
  • Andere Menschen kommen nicht so schnell ans Kind 'heran' um die Kleinen zu begrapschen und in die Wangen zu kneifen.
  • Treppen und öffentliche Verkehrsmittel sind einfacher zu überwinden bzw. zu besteigen.
  • Die Eltern können noch schneller auf die Bedürfnisse ihres Kindes reagieren, da dieses seine Wünsche und Bedürfnisse schon durch kleine Anzeichen (Mimik, Gestik, Laute) kundtut.
  • Auch der Papa kann tragen und die Bindung wird so intensiviert.

 

Vorteile für das Kind:

  • Mama/Papa tanken: Die Nähe und der Duft und Herzschlag der Eltern beruhigt das Kind.
  • Die Bewegungen des Tragenden wirken ebenso beruhigend.
  • Bei richtiger Bindeweise sitzt das Kind in der sogenannten Anhock-Spreiz-Haltung, die den anatomischen Gegebenheiten des Kindes enstpricht.
  • Getragen werden stärkt das Urvertrauen - es ist immer jemand da, der auf einen aufpasst.
  • Das Kind kann seiner Umwelt auf Augenhöhe begegnen und selbst entscheiden wohin es schauen mag und wann es ihm zu viel wird.
  • Die Verdauung wird unterstützt.